Unsere Vision

Das Emmanuel House Münster ist eine neue Ausdrucksform von Kirche, mitten in der Stadt. Die persönliche Erfahrung, dass wir Gottes geliebte Kinder sind, ist für uns Zentrum und Ausgangspunkt für alles andere, der innere Herzschlag. Wir suchen die Begegnung mit den Menschen, so wie sie sind. Wir wollen die Wertschätzung, die Gott jedem Menschen entgegenbringt, mit Leidenschaft, Hingabe und Kreativität erfahrbar machen. Wir bezeugen die Freude, die das Evangelium schenkt.

Das Emmanuel House ist ein Projekt der Gemeinschaft Emmanuel in Münster. Mit unseren vielfältigen Angeboten bauen wir als lebendige Steine an einer Kirche der Zukunft, die wie ein offenes Haus ist, in dem Gastfreundschaft gelebt wird.

Gemeinschaft Emmanuel

Prayer – Compassion -Mission

Die Gemeinschaft Emmanuel ist eine neue Gemeinschaft in der Katholischen Kirche. Ihr gehören heute weltweit ca. 12 000 Mitglieder in knapp 70 Ländern an. In den 70er Jahren in Frankreich entstanden, vereint sie Menschen aller Lebensformen und Berufe: Frauen und Männer, verheiratet oder nicht, Schwestern und Priester, Familien und Singles. Alle zusammen wollen Jesus folgen und die Welt nach seinem Beispiel mitgestalten. Darüber hinaus sind viele andere auf ihrem Glaubensweg mit der Gemeinschaft Emmanuel verbunden und nehmen an ihren Angeboten teil.

Unser Lebensstil

Es ist die Freude an Gott, die uns motiviert…

… jeden Tag mit ihm zu leben, ihm mit unseren Liedern und Gebeten die Ehre zu geben, ihn anzubeten

… eine lebendige Gemeinschaft zu bilden, einander mit Wohlwollen zu begegnen und mehr die Qualitäten der anderen sehen zu wollen als das, was uns nicht passt

… zu fragen, was Menschen heute brauchen, Gastfreundschaft zu leben und uns an die Seite von denen zu stellen, die leiden

… von Ihm zu sprechen, und die unglaubliche Botschaft zu verbreiten, dass Sein Herz für jeden einzelnen Menschen schlägt.


Das Emmanuel House Team

<b> Martin </b>
Martin Priester und Musiker
Ich arbeite für das Emmanuel House, weil mir die Kirche am Herzen liegt, und ich an ihrer Zukunft mitbauen möchte.
<b> Gunnar </b>
Gunnar Musiker, Theologe, BWLer
Ich arbeite für das Emmanuel House, weil ich schon viele Aufbrüche in der Kirche weltweit erleben durfte und mir einen solchen auch für die Kirche in Münster wünsche.
<b> Theresa </b>
Theresa Lehrerin
Ich engagiere mich beim Emmanuel House, weil ich dort meine Talente einbringen und entfalten kann.
<b> Kiro </b>
Kiro Ingenieur
Ich engagiere mich beim Emmanuel House, weil ich Menschen mit Gott in Kontakt bringen möchte.
<b> Maik </b>
Maik Selbstständiger Unternehmer
Glauben muss auch Spaß machen! Beim Emmanuel House ist eine lockere Atmosphäre und dennoch hat’s Tiefgang.
<b> Véronique </b>
Véronique Hebamme und Mutter
Wir engagieren uns besonders beim Rendez-Vous, weil Paare dabei neue Zutaten für ihr “Rezept zum Glück” bekommen und ihre Liebe wachsen lassen können. Lohnt sich!
<b> Cornelius </b>
Cornelius Priester und Coach
Ich bin ehrenamtlich fürs Emmanuel House tätig, da ich dieses als Chance für die Kirche sehe.
<b> Sabine </b>
Sabine Pastoralreferentin
Ich wünsche mir für das Emmanuel House, dass Menschen sich hier willkommen und zu Hause fühlen.